BIOGRAPHIE

1973

in Fulda geboren

1996 - 2005

Studium der Architektur an der Universität Kassel
Diplom mit Auszeichnung

2000 –01

Mitarbeit im Büro Königs Architekten, Köln
Pfarrzentrum St. Franziskus, Regensburg

2005 –06

Mitarbeit im Büro Gewers Kühn + Kühn, Berlin
Hauptverwaltung Süddeutscher Verlag München

seit 2007

Mitarbeit im Büro Busmann + Haberer, Berlin
Projektleitung

2011-14

wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet Entwerfen und Städtebau, Universität der Künste Berlin

2014

Ausstellungsbeitrag „Sacrificed Space“ zur 14. Architektur Biennale in Venedig, mit Fuhrimann Hächler Architekten Zürich

2014-17

Gastdozent für Städtebau, Universität der Künste Berlin

seit 2018

Gesellschafter BHBVT Architekten, Berlin